Bei diesen Berichten stehen die Kinder im Vordergrund. Aktuelle Projekte können hier genauso wie Klassenfahrtstagebücher erscheinen. Diese Berichte können von Lehrern, Eltern oder Kindern verfasst worden sein.

Am Freitag fuhren wir, die Klasse 4d, mit dem Bus zum Strand nach Friedrichsort. Wir mussten auf dem Hinweg und auf dem Rückweg umsteigen. Nach dem Frühstück sammelten wir dort Müll. Wir fanden Glas, Zigaretten, 221 Plastikverpackungen, 12x Fischerausrüstung, 48 Hygieneartikel und vieles mehr. Ein Schüler fand ein altes Nokiahandy. Einige Kinder holten den Müll direkt aus dem Wasser. Wir waren nicht alleine, die Klasse 4a war auch dabei. Herr Rohde, Frau Pardey, Herr Hehemann und Herr Langer waren dabei. In der Nähe war eine Schule und man konnte dort auf Toilette gehen. Es war schön, den Strand sauber zu machen. Es sah auch viel viel schöner aus, nachdem wir aufgeräumt hatten. Viele Kinder fühlten sich dann gut. So war unser Tag am Strand.

CoastalCleanup2023

 

Text geschrieben von Diana und Leticia (Klasse 4d)

 

 

 

Schullauf001

Am Mittwoch den 21.06 hat unsere Klasse am Schülerstaffellauf der Kieler Woche teilgenommen. Wir haben uns um 8:00 Uhr in unserer Klasse getroffen und sind mit dem Bus zum Stadion an der Universität gefahren. Dort fiel um 9:30 Uhr der Startschuss und mehr als 100 Mannschaften verschiedener Kieler Schulen starteten in den Wettbewerb. Jede der Mannschaften bestand dabei aus 4 Kindern, die alle je einen Kilometer laufen mussten. Auch unsere 3 Mannschaften begaben sich auf die Strecke und wurden dabei von Frau Safi, Frau Lüth, Herrn Andelfinger und den anderen Kindern der 2a angefeuert. Am Ende belegten wir einen tollen 4., 20. und 21. Platz. Jedes Kind hat dann noch eine Medaille bekommen. Um 12 Uhr sind wir mit dem Bus wieder zurück zur Schule gefahren und Frau Lüth hat uns dann noch ein Eis ausgegeben.
Eure 2a.

Der neunjährige Julien Mittmann aus der Klasse 3e ist Kiels bester Vorleser. Gemeinsam mit Leni von der Goethe Grundschule überzeugten beide die Jury beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs. Trotz der Klassenfahrt auf Sylt, konnte Julien via Videocall teilnehmen und mit einer "unglaublichen Präsenz" überzeugen.

 

Vorlesewettbewerb202303

Für den ganzen Artikel der KN auf das Bild klicken!

Als Pilotprojekt hat die Klasse 2e erstmals eine Stunde Englisch in der Woche, um schon früh mit Spaß eine neue Sprache zu entdecken. Mit lustigen Spielen, kniffligen Übungen und jeder Menge Bewegungen verbinden wir gute Laune und ungezwungenen Sprachenerwerb. Ob Einzelübungen im Sport, gemeinsame Spiele im Klassenzimmer, oder bewegte Projekte im Schulgarten:

Ein paar Eindrücke haben wir Euch in diesem Video zusammengefasst.

EnglischAg001

Klickt doch einmal auf das Bild!

Viel Spaß und see you later,

Eure Klasse 2e

 

Julien Mittmann aus der Klasse 3e hat den Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs der dritten Klassen gewonnen und sich somit für den Stadtentscheid am 13.6.23 im KulturForum qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg weiterhin, Julien!

Text: M. HeecktVorlesewettbewerb202301